Kategorie-Archiv: SIB Veranstaltung

Stadteilfest 2018: Und schon ist es vorbei …

Schön war es wieder, das Stadtteilfest in Bornstedt am 16. Juni. Und aus unserer Sicht das bislang bunteste und vielfältigste Fest! An vielen Tischen wurde kreativ gebastelt, an Ständen und Stellwänden eifrig diskutiert, mit allerlei Geräten geturnt,
Kirschkern-Weitspuck-Rekorde wurden aufgestellt, und am Horizont sah man
die Staffeleien eines Freiluftateliers neben der kleinen mongolische Jurte. Auf der Bühne wurde gesungen, getrommelt, gejazzt und gerockt, und an vielen Ständen gebacken, gebraten und gekocht. Einige Standbetreiber waren zum ersten Mal auf dem Fest, wieder andere sind von Anfang an dabei.

Es war wieder ein familiäres und überschaubares Fest in der Mitte unseres grünen Stadtteils. Und es wurde wieder deutlich, dass es in Bornstedt viele aktive Menschen in Vereinen und Initiativen gibt, und die mit ihrer Arbeit zeigen, dass Bornstedt auch (nicht immer, aber immer öfter, siehe den kürzlich eröffneten Stadtteilladen und die Bücherzelle) ein lebendiger Stadtteil ist. Nicht zuletzt hat auch das Wetter wieder mitgespielt!

Ein großes Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, dass es ein rundes Fest wurde: den alten und neuen Standbetreiber*innen; denen, die zum Bühnenprogramm beigetragen hatten; all den Helfer*innen bei Aufbau, Abbau, Technik usw.; dem Volkspark Potsdam für die Nutzung der Wiese, das Mähen und für logistische Unterstützung; den Sponsoren, den Mitveranstaltern StadtrandELFen e.V. und Mitmenschen Bornstedt e.V.  und last but not least der Landeshauptstadt Potsdam für die großzügige Unterstützung.

Wir hoffen, es hat Ihnen und Euch genauso viel Spaß gemacht wie uns, und wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!

Stadtteilfest 2018 am 16. Juni: Seid dabei!

Stadtteilfest2018Frisch gedruckt und bald in euren Briefkästen: Die Ankündigung für das Stadtteilfest Bornstedt am 16. Juni. Wie in den vergangenen Jahren ab 15.00 Uhr mit vielen Ständen, Aktionen zum Mitmachen, mit Orten zum kreativ und sportlich sein, zum Diskutieren, mit Infos und Austausch, Essen und Trinken, und einem bunten Bühnenprogramm. Kommt vorbei und macht mit! Ein Highlight in diesem Jahr sicherlich das Konzert des Duos „Hand in Hand“ um 19:00 Uhr.

Aktuelle Infos zum Fest, zu den Teilnehmenden und den Angeboten findet Ihr in der Menüleiste oben unter „Stadtteilfest 2018″.

Bornstedter Bücherzelle – Lesung und Eröffnung am 1. Juni, 16:00 Uhr

Der Stadtteilladen Bornstedt ist eröffnet – nun folgt bereits die nächste Veranstaltung, zu der wir sehr herzlich einladen:

signal-2018-05-29-150444
Noch ist sie eingepackt.

Die Bornstedter Bücherzelle – in Gestalt einer schönen gelben Telefonzelle – wird am 01.06.2018 um 16 Uhr mit einer Lesung von Klaus Büstrin eröffnet.

Herr Büstrin, ehemaliger Leiter der Kulturredaktion der Potsdamer Neusten Nachrichten und in der Potsdamer Kulturwelt und darüber hinaus für seine schönen Lesungen bekannt, hat sich als Bornstedter zu unserer Freude bereit erklärt für uns zu diesem feierlichen Anlass zu lesen. Die Lesung findet vor der Bücherzelle David-Gilly-Strasse/Erwin-Barth-Strasse statt. Es gibt Sitzgelegenheiten, Sonnen- und Schattenplätze.

Die Idee der Bücherzelle wurde in Kooperation mit Herrn Jöllenbeck (Volkspark Potsdam) vor einigen Jahren ins Leben gerufen und nun realisiert.

Ihr könnt gerne für den Erstbestand am 01. Juni bis zu fünf Bücher mitbringen, die Ihr selbst gerne gelesen habt und weitergeben möchtet. Vielleicht kommen wir darüber vor Ort ins Gespräch. Die Bücherzelle soll ein Ort zum Tausch werden, sie fasst nicht unendlich viele Bücher, deshalb bitten wir euch, nicht alle Bestände mitzubringen und lasst euch Zeit, immer mal eins zu holen, zu bringen oder direkt zu tauschen.

Wir freuen uns sehr auf Euer Kommen!

Geschafft! Ein Stadtteilladen für Bornstedt

Jetzt wird es Realität, der Stadtteilladen für Bornstedt. BORNSTEDT bekommt einen Stadtteilladen! Nach langer Suche freut sich die Trägergemeinschaft Stadtteilarbeit Bornstedt, bestehend aus der Stadtteil Initiative Bornstedt e.V. (SIB), dem Stadtrandelfen Potsdam e.V. und dem WerkStadt für Beteiligung – MitMachen e.V.  über die Schlüsselübergabe durch die ProPotsdam GmbH. Hier einige Eindrücke  sowie die Pressemitteilung der Trägergemeinschaft „Stadtteilarbeit Bornstedt“.

Auch die StadtrandELfen berichten von der Schlüsselübergabe. Und wie es weitergeht und was für die Eröffnung am 24. Mai geplant ist, erfahrt ihr ab jetzt auch auf der Facebookseite des Stadtteilladen Bornstedt.

Bornstedt bekommt einen Stadtteilladen

Da ist die PNN der Zeit voraus: In der heutigen Ausgabe berichtet die PNN von der morgigen Eröffnung eines Anlaufpunkts für Bornstedter*innen, dem Stadtteilladen: PNN Artikel vom 26.4.

Doch soweit ist es noch nicht: Morgen erhalten wir, d.h. das von der LHP geförderte Projekt „Stadtteilarbeit Bornstedt“, getragen von den Vereinen Stadtteilinitiative Bornstedt e.V., StadtrandELFen e.V. und mitmachen e.V., zunächst einmal um 15:30 Uhr die Schlüssel für die Räume in der Georg-Hermann-Allee. Und bevor eröffnet wird, muss erst noch gestaltet und geplant werden. Hierbei unterstützen den Stadtteilkoordinator Christian Kube und uns Studierende der FH Potsdam tatkräftig. Die Eröffnung ist für Ende Mai geplant, wir informieren rechtzeitig.

Ergebnisse der Stadtteilwerkstatt Bornstedt 2017

Im aktuellen Newsletter zur Bürgerbeteiligung in Potsdam wird u.a. über die 1. Stadtteilwerkstatt in Bornstedt berichtet, siehe hier: Ergebnisse der ersten Stadtteilwerkstatt in Bornstedt.

Die Stadtteilwerkstatt fand Mitte 2017 mit ca. 150 TeilnehmerInnen auf dem Gelände der FH Potsdam statt. Ausrichter waren verschiedene Initiativen und Einrichtungen in Bornstedt, u.a. die StadtrandELFen, die Stadtteil Initiative Bornstedt, MitMachen e.V., die IVBF, Pro Potsdam und die FH Potsdam. Die Ergebnisse der Stadtteilwerkstatt wurden von Studierenden der FH dokumentiert und in einer Broschüre zusammengefasst. Herzlichen Dank an alle Beteiligten, vor allem an die FH und die Studierenden des Projektseminars. Uns von der SIB hat der Tag mit den konstruktiven Diskussionen sehr viel Spass gemacht, wir konnten viele Anregungen und Ideen mitnehmen. Seitdem hat sich einiges getan im Stadtteil!

Zum Download: Dokumentation der 1. Stadtteilwerkstatt Bornstedt (PDF, 2.9 MB)

Bornstedt TANZT wieder am 23.2. ab 20:30

Bornstedt_TANZT_10teLiebe BornstedterInnen, liebe SIB-Freunde,

es ist wieder so weit: Die StadtteilInitiative gibt sich die Ehre und lädt ein zum 1. Bornstedt TANZT! im Jahr 2018 und zwar am 23.02.2018 ab 20.30 Uhr. Diesmal im neu eingerichteten CASINO der FH Potsdam, Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam.

Es wird wieder in bewährter Kombi von Kristin, Thomas und Christian aufgelegt –  kommt zahlreich und laßt uns den Saal rocken.

Bis dahin
Eure SIB

Was steht an in Bornstedt?

Aktuelle Termine zum Eintragen und Vorbeischauen

  • 13. Februar,  20.00 Uhr: Stadtteiltreffen im Haus im Park
  • 23. Februar, ab 20.30 Uhr: die nächste Ausgabe unserer Tanzparty „Bornstedt TANZT!“
  • 6. März, 20.00 Uhr: Stadtteiltreffen im Haus im Park
  • 13. März, 19.00 Uhr: Sitzung der Interessenvertretung Bornstedter Feld

Und zum Vormerken: am 16.06.2018 ab 14.00 Uhr feiern wir mit Euch das 3. Stadtteilfest in Bornstedt

Das 10. Türchen …

AdvKalender17_4 … des lebendigen Adventskalenders Bornstedt wurde von der SIB gestaltet, d.h. von musikalischen Vorstandsmitgliedern und deren ebenso musikalischen Familienmitgliedern. Gitarre, Cello, Klavier, Flöte und Gesang erklang, alte englische Weihnachtslieder und Bekanntes. Dazu Glühwein, Punsch und Waffeln, und pünktlich um 18:00 Uhr sorgten Schneeflocken für eine vollends adventliche Stimmung. Danke an die Familien Budt und Beckers/Unold für die Vorbereitung und vor allem die Darbietung!

AdvKalender17_2