SAVE THE DATE: 1. Stadtteil-Werkstatt am 17. Juni

01_DinA6_lang_front_300dpi
Quelle: Werkstadt für Beteiligung, LHP

Wie lebt es sich in Bornstedt? Was zeichnet den Stadtteil aus, wo gibt es noch was zu tun? Wer ist im Stadtteil aktiv, welche Initiativen gibt es bereits, welche Projekte können wir noch anstoßen? Welche Ideen gibt es für den Stadtteil, und welche Themen sollten mehr Aufmerksamkeit erhalten? Wie können und wollen wir das Miteinander gestalten? Bei der ersten Stadtteil-Werkstatt in Bornstedt am 17. Juni wird es u.a. um diese Fragen gehen.

Kommt vorbei zum Diskutieren, Antworten finden, Kennen lernen, Projekte anstoßen … Am 17. Juni von 10:00 – 16:00 Uhr in der FH Potsdam, Kiepenheuerallee 5. Parallel zum Programm für die Erwachsenen wird es auch eine Veranstaltung für Kinder und Jugendliche geben. Organisiert wird die Stadtteil-Werkstatt von WerkStadt für Beteiligung der LHP gemeinsam mit der FH Potsdam, den StadtrandELFen,  der IVBF, der ProPotsdam, und wir von der Stadtteilinitiative Bornstedt sind auch dabei.

Möchtet Ihr ein Thema vorschlagen? Dann kommt am 17. Juni vorbei, oder schickt eine mail an wbf@mitmachen-potsdam.de bzw. an uns von der SIB unter info@sib-potsdam.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>